Impressum
Verantwortlicher Redakteur und Webmaster für die Planung, Realisierung und Betreuung der Internetinhalte sowie für die Administration der Domain ist:
KAMMERS & PARTNER Steuerberater Wirtschaftsprüfer Rechtsanwalt Partnerschaft mbB Schwimmbadstraße 9 79336 Herbolzheim Telefon: 0 76 43 / 91 04 -0 E-Mail: info@kammers-partner.de USt.-IdNr.: DE 292453448
Gestaltung: DEDO Media GmbH (www.dedomedia.de) Beratung und Programmierung: Pascal Lipschinski Fotografie: Markus Edgar Ruf (www.markusruf.de), Robert Schiemann/DEDO Media GmbH (www.dedomedia.de) Text: Susanne Kleiner (www.susanne-kleiner.de)
Die gesetzlichen Berufsbezeichnungen Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwalt wurden in der Bundesrepublik Deutschland (Bundesländer: Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen) erworben bzw. verliehen. Alle Rechtsanwälte sind in der Bundesrepublik Deutschland als Rechtsanwalt zugelassen und gehören der Rechtsanwaltskammer Freiburg an.
Die Partnerschaft ist beim Registergericht Freiburg PR 700164 eingetragen.
Zuständige Aufsichtsbehörden
Steuerberaterkammer Südbaden Wentzingerstraße 19 - 79106 Freiburg Telefon: 0 761 / 70526-0 E-Mail: info@stbk-suedbaden.de Internet: www.stbk-suedbaden.de
Wirtschaftsprüferkammer Rauchstraße 26 - 10787 Berlin Telefon: 0 30 / 72 61 61-0 E-Mail: kontakt@wpk.de Internet: www.wpk.de
Rechtsanwaltskammer Freiburg Bertoldstraße 44 - 79098 Freiburg Telefon: 0 761 / 32 56-3 E-Mail: info@rak-freiburg.de Internet: www.rak-freiburg.de
Der Berufstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden gesetzlichen Regelungen:
  1. Steuerberatungsgesetz (StBerG)
  2. Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
  3. Berufsordnung (BOStB)
  4. Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV)
Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der zuständigen Steuerberaterkammer Südbaden eingesehen werden, diese finden Sie auch auf der Homepage der Bundessteuerberaterkammer (www.bstbk.de).
Der Berufstand der Wirtschaftsprüfer unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden gesetzlichen Regelungen:
  1. Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
  2. Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer / vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP)
  3. Satzung für Qualitätskontrolle
  4. Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsordnung
Die berufsrechtlichen Regelungen können auf der Homepage der Wirtschaftsprüferkammer (www.wpk.de) eingesehen werden.
Der Berufsstand der Rechtsanwälte unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden gesetzlichen Regelungen:
  1. Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  2. Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
  3. Fachanwaltsordnung (FAO)
  4. Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  5. Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG)
  6. Berufsregeln für Rechtsanwälte in der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)
  7. EuRAG - Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland
Die Berufsordnungen können bei der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) eingesehen werden.
Vermeidung von Interessenkonflikten
Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.
Außergerichtliche Streitbeilegung
Die Kanzlei KAMMERS & PARTNER Steuerberater Wirtschaftsprüfer Rechtsanwalt Partnerschaft mbB ist weder verpflichtet, noch dazu bereit, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die unter www.ec.europa.eu/consumers/odr aufrufbar ist.
Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft bei der Bundesrechtsanwaltskammer (§ 191f BRAO), im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de oder per E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de ).
Berufshaftpflichtversicherung
Die Berufshaftpflichtversicherung besteht bei der Versicherungsgemeinschaft für das wirtschaftliche Prüfungs- und Treuhandwesen, Dotzheimer Straße 23, 65185 Wiesbaden. Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in den Mitgliedsländern der Europäischen Union und genügt so mindestens den Anforderungen der § 67 Steuerberatungsgesetz, §§ 51 ff. Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften, § 54 Wirtschaftsprüferordnung in Verbindung über die Berufshaftpflichtversicherung der Wirtschaftsprüfer und vereidigten Buchprüfer, § 51 Bundesrechtsanwaltsordnung.
KAMMERS & PARTNER Steuerberater Wirtschaftsprüfer Rechtsanwalt Partnerschaft mbB